i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00
Turnier
Straubing
28.10.1711:00

Erfolgreicher Start in die Saison

Flagturnier @ Passau
U15 Flag kommt gut in die Saison: Konstantin Aschauer mit einem tollen Lauf (Fotos: Jörg Eschenfelder)

In Passau durften die Burghauser Mädchen und Jungen am 1. Mai ihr erstes Spiel der Saison gegen die Straubing Spiders bestreiten. Allerdings zeigten sich die jüngsten Crusaders angesichts einer kompakt spielenden Straubinger Mannschaft in der ersten Halbzeit beeindruckt und ließen Straubing mit 21:0 in Führung gehen.

01.Mai.2014
Turnier Passau
13
21

Der „Pausentee“ tat den Burghausern anscheinend gut und so fanden sie im Anschluss immer besser ins Spiel. Durch eine sehr gute Mannschaftsleistung konnte Robert Wimmer die ersten 6 Punkte (eine Two­Point Conversion gelang nicht) für die Crusaders holen.

Vom diesem ersten Erfolgserlebnis beflügelt, legte Burghausen den Respekt ab und startete eine beeindruckende Aufholjagd gegen die Zeit. Erneut gelang es Robert Wimmer den Ball hinter der gegnerischen Linie abzulegen und den Zusatzpunkt zu sichern. Leider reichte die Zeit nicht ganz und so blieb es beim Endstand von 21:13 für Straubing.

Flagturnier @ Passau
Von den Pirates war die Defense nicht zu überwinden: Sven Zorn mit einem tollen „Tackling“

Im 2. Spiel trafen die Burghauser auf den Gastgeber Passau Pirates und schon beim ersten Angriffsversuch der Pirates schaffte Luca Maier eine Interception Interception Crusaders Football ABC Wenn ein Verteidiger den Ball aus der Luft fängt, spricht man von einer Interception. Der Verteidiger wird damit zum Angreifer und versucht den Ball Richtung gegnerische Endzone zu tragen. Das Ballrecht wechselt (Turnover). . Wieder machte Wimmer einen Tochdown (mit anschließender 2-Point Conversion – Wimmer) zum 8:0. Passau hatte nicht viel entgegen zu setzen. Dafür nutzte Konstantin Aschauer seine Chance und erhöhte zum Halbzeitstand 15:0 (PAT – Wimmer).

01.Mai.2014
Turnier Passau
17
0

In der zweiten Hälfte des Spieles lies allerdings die Konzentration der Burghauser zu wünschen übrig. Man tat sich schwer Raum gut zu machen. Durch einen Safety Safety Crusaders Football ABC Das Tackeln des Ballträgers in seiner eigenen Endzone. 2 Punkte für die Defense! konnte man zum Endstand von 17:0 erhöhen.

Flagturnier @ Passau

Headcoach  Rochus Kimberger Rochus Kimberger Flag Profil >> CoachHC/DL : „Ich bin sehr zufrieden mit dem Team. Wir werden in Zukunft noch den ein oder anderen Fehler ausmerzen müssen, aber wenn sich alle reinhängen, funktioniert das. Es war ein sehr lehrreicher, schöner Spieltag, die Organisation war hervorragend und ein großes Dankeschön an alle Eltern und Betreuer.“

Nächster Spieltag der U15 Flag ist bereits am 3. Mai in München.

 01.05 1. Turniertag (Passau) Final 1. HZ 2. HZ
11:00 Kirchdorf Wildcats – Passau Pirates 30:0  24:0 6:0
12:30 Burghausen Crusaders – Straubing Spiders 13:21 0:21 13:0
14:00 Straubing Spiders – Kirchdorf Wildcats 24:3 12:3 12:0
15:30 Passau Pirates – Burghausen Crusaders 0:17 0:15 0:2
Bayernliga Flag (Gruppe Blau) SP. Punkte + / – Diff.
1. Straubing Spiders 2 4 : 0 45 : 16  +29
2. Kirchdorf Wildcats 2 2 : 2 33 : 24  +9
3. Burghausen Crusaders 2 2 : 2 30 : 21  +9
4. München Rangers 0 0 : 0 0 : 0  0
5. Passau Pirates 2 0 : 4 0 : 47  -47

 


Anita Forstner