i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00

Vergangenen Sonntag, 15.10.2017, reiste unsere U15 Tackle Tackle Crusaders Football ABC Unter Tackle versteht man das Festhalten oder zu boden bringen des Ballträgers. Ein Tackle ist nur gegen den Ballführenden Spieler erlaubt. Wird der Quarterback hinter der Line of Scrimmage getackled, so ist das unter dem Begriff Sack bekannt. Der Tackle ist aber auch eine Spielerposition. Wir unterscheiden den Offensive Tackle (Erklärung) und den Defensive Tackle (Erklärung). nach Ingolstadt, wo bereits das dritte Turnier der Saison stattfand.

Neben den gastgebenden Ingolstadt Dukes waren auch die München Rangers Gegner der Salzachstädter.

Direkt im ersten Spiel traf die Burghausen Crusaders U15 auf die München Rangers. Nach der langen Anfahrt war der Nachwuchs der Kreuzritter heiß auf die Partie, man wollte den ungeschlagenen Tabellenführer ärgern und ihnen eventuell ein Bein stellen. In der ersten Halbzeit gelang dies mit einem punktelosen 0:0 auch bravourös. Mit zunehmender Spielzeit wurde deutlich, weshalb die Rangers bislang ohne Niederlage sind und ganz oben in der Tabelle stehen. Während die Rangers satte 32 Punkte erzielen konnten, blieb bei den Crusaders die 0 stehen – Endstand 0:32!

15. Oktober 2017
Turnier Ingolstadt
0
32

Sichtlich mitgenommen von dieser Niederlage ging es in das Spiel gegen die Ingolstadt Dukes. Das Trainergespann rief dem Team nochmals den Sieg im Hinspiel im Turnier in München ins Gedächtnis, versuchte alles, um die Motivation aufrecht zu erhalten. So ging man auch fokussiert in die Partie, ging durch Vincenzo Zoina #84 | Vincenzo Zoina B-Juniors Profil >> OffenseRB mit 6-0 in Führung. Doch auch die Dukes waren motiviert bis in die Haarspitzen ob der Niederlage im Hinspiel, die Oberbayern wurden nun zusehends stärker während man den Kreuzrittern das schwere Spiel gegen München mit jeder Minute mehr und mehr anmerkte. Am Ende sollte auch dieses Spiel verloren gehen, mit 6-26 war auch hier nicht viel zu holen.

15. Oktober 2017
Turnier Ingolstadt
6
26

So ging ein aus Burghauser Sicht eher enttäuschendes Turnier mit nur einem einzigen Touchdown Touchdown Crusaders Football ABC Das Ablegen des Balles durch einen Ballträgers in der Endzone des Gegners. Wichtig hierbei sind die Kontrolle des Ballträgers über das Spielgerät als auch dass der Ballträger zu dem Zeitpunkt sich im Spielfeld befindet. Dies passiert wenn beide Füße im Feld sind. Wichtig ist, dass der Ball in der Endzone ist, nicht der Spieler. 6 Punkte für die Mannschaft des Spielers. zu Ende. Doch bereits auf der Heimfahrt gab unser Nachwuchs klar zu verstehen, dass man das Turnier in Ingolstadt als Motivationsschub sieht und es im nächsten Turnier den Gegners umso schwerer machen will! Und das ist auch gut so, denn das nächste Turnier ist das Heimturnier in Burghausen am Samstag, 21.10.2017! Unsere U15 Tackle Tackle Crusaders Football ABC Unter Tackle versteht man das Festhalten oder zu boden bringen des Ballträgers. Ein Tackle ist nur gegen den Ballführenden Spieler erlaubt. Wird der Quarterback hinter der Line of Scrimmage getackled, so ist das unter dem Begriff Sack bekannt. Der Tackle ist aber auch eine Spielerposition. Wir unterscheiden den Offensive Tackle (Erklärung) und den Defensive Tackle (Erklärung). würde sich wahnsinnig freuen, wenn auch sie einmal vor zahlreichem Publikum auflaufen dürfte und so das Turnier in Ingolstadt vergessen machen könnte!


Florian Weber