i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00
JVT_Jan2014_Crusaders

Jugendleitung und Spielervertreter der Crusaders beim JVT des AFVBY im Haus des Sports in München (Foto: Crusaders)

Am 11.02.2014 fand in München im Haus des Sports der alljährliche Jugendverbandstag statt. Auch die Crusaders nahmen an dieser für die Jugendabteilung wichtigen Veranstaltung teil und stellte wie auch im letzten Jahr die größte Teilnehmeranzahl aller anwesenden Vereine. In diesem Jahr standen wesentliche Gesichtspunkte der Jugendverwaltung und des Spielbetriebsmanagements auf dem Tagesplan. Unter anderem wurde mit Herrn Atzenberger (Munich Rangers) ein neuer Stellvertreter der Fachabteilung Jugend gewählt.

Desweiteren wurde das Jugendkonzept auf Antrag Burghausens dahingehend geändert, dass Mädchen nun auch in der U16 (B-Jugend), wie auch schon in der B-Flag üblich, ein Jahr länger am Spielbetrieb teilnehmen dürfen als die Jungen. Außerdem wurden die Altersgrenzenregelungen (minimales und maximales Alter innerhalb einer Spielklasse) an die neue BSO angepasst und das Geburtsjahr als der ausschlaggebende Faktor festgesetzt.

Neben weiteren Anträgen wurde auch ein Ausblick auf die Ligaeinteilung der kommenden Spielzeit gegeben. Hierbei wird die U19 (A-Jugend) der Crusaders in der Verbandsliga Gruppe Süd neben einem Interconference Gegner auf die Erding Bulls, die Spielgemeinschaft Regensburg/Grafenwöhr sowie auf die Murach Black Pirates treffen. Als erfreulichster Punkt des diesjährigen Verbandstages ist aus Burghauser Sicht die Wahl des neuen Jugendsprechers des AFVBy zu sehen.

Wir freuen uns mit  Nico Perzlmeier Nico Perzlmeier A-Juniors Profil >> CoachDB (Foto Mitte) den neuen Vertreter aller Jugendspieler des bayerischen Verbandes in unseren Reihen zu haben. Er wird nun mit seiner Stimme bei verbandsinternen Abstimmungen wesentlichen Einfluss auf die Entscheidungen des Verbandes nehmen können (seine Stimme hat hierbei die gleiche Gewichtung wie die des Verbandspräsidenten). Herzlichen Glückwunsch an Nico und Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!


Sebastian Kreupl