i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00
Turnier
München
24.09.1700:00

Zwei Burghauser im Kreis der Bayern-U16-Auswahl

Alexander Holzinger (Nr. 69 weiß) im Einsatz für die U16 Auswahl Bayerns gegen die Auswahl Baden Württembergs

Alexander Holzinger (Nr. 69 weiß) im Einsatz für die U16 Auswahl Bayerns gegen die Auswahl Baden-Württembergs

Paulina Diepers, Dominik Scheider, Alexander »Bax« Holzinger und Raphael Schmitzberger hatten nach den Sichtungslehrgängen den Sprung in die Endauswahl für die Bayern-U16-Auswahl der Bavarina Warriors geschafft. Nach dem intensiven Lehrgang in Landsberg wurden Alexander Holzinger und Raphael Schmitzberger für den endgültigen Kader nominiert, der sich auch gleich im Spiel gegen Baden-Württemberg beweisen durfte.

"Mini Camp" in Landsberg: Nominierung des endgültigen Kaders und letzte Vorbereitungen für das erste Spiel der U16 Auswahl

„Mini Camp“ in Landsberg: Nominierung des endgültigen Kaders und letzte Vorbereitungen für das erste Spiel der U16 Auswahl

67 Spieler waren eingeladen worden. Nach zahlreichen Theorie- und Trainingseinheiten wurden daraus der 45er Kader für das Spiel gegen BaWü ausgewählt. Darunter waren auch Raphael Schmitzberger und Alexander Holzinger. Pauli Diepers und Dominik Scheider nahmen die Entscheidung sportlich. Pauli Diepers, die in diesem Jahr schon in der Damen-Mannschaft der Munich Rangers spielen durfte: „Es hat super viel Spaß gemacht. Ich hab an dem Wochenende wieder viel dazu gelernt und würde sowas jederzeit liebend gern nochmal machen. Ich bin zwar am Schluss nicht weiter gekommen, weil ich dann doch kräftemäßig und an Schnelligkeit den Jungs ein bisschen unterlegen war. Aber es war eine tolle Erfahrung. Coaches und Jungs waren super drauf, total nett und lustig.“

Auch Dominik Scheider nahm Positives mit nach Hause: „Ich habe es zwar nicht geschafft, aber sehr viel gelernt. Es hat großen Spaß gemacht und ich werde es nächstes Jahr wieder versuchen, zu den Warriors zu kommen.“

Crusaders_U16Auswahl_2013_4

Alexander Fuhrmann (ganz rechts) ist Offense Line Coach der U16 Auswahl Bayerns

Die beiden Crusaders, die es in die Auswahl geschafft haben, waren ebenfalls sehr begeistert. Raphael Schmitzberger: „Sowas erlebt man ja nicht jeden Tag. Das war eine große Bereicherung meines Könnens.“ Und Alexander Holzinger: „Es war gut und interessant, mit anderen Leuten zu trainieren und auch andere Spielzüge zu lernen.“ Neben den zwei Spielern wurden die Crusaders auch durch  Alexander Fuhrmann Alexander Fuhrmann A-Juniors Profil >> CoachHC, OC, OL als Offense-Line Coach der Auswahl vertreten.

Im letzten Jahr schaffte  Alexander Fuhrmann #46 | Alexander Fuhrmann Seniors Profil >> OffenseRB als erster Crusader den Sprung in die Bayern-Auswahl der U19. Dieses Jahr waren Noel Richter, Rochus Kimberger und  Andreas Englbrecht #18 | Andreas Englbrecht Seniors Profil >> DefenseLB dabei. Jetzt sind zwei in der U16-Auswahl. Das bestätigt die hervorragende Jugendarbeit.

Auch wenn das erste Spiel nicht von Erfolg gekrönt war, so war es doch eine tolle Erfahrung für die "kleinen" Warriors

Auch wenn das erste Spiel nicht von Erfolg gekrönt war, so war es doch eine tolle Erfahrung für die „kleinen“ Warriors

Das Spiel der U16-Warriors gegen die Baden-Württemberg Phantoms wurde in Karlsruhe leider verloren. Beide genossen, aber ihre Spielzeiten und die neuen Erfahrungen. Raphael Schmitzberger: »Bax und ich haben Starting gespielt und ich wurde auch nicht ausgewechselt. Vom Niveau her war das Spiel sehr anspruchsvoll und auf jeden Fall ein Erlebnis.«


Anita Forstner