i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00
Sat 03.Aug.2019
Burghausen
Crusaders
0
0
0
0
0
X-PRESS
14
14
13
7
48

Vergangenen Samstag fand das letzte Heimspiel der Burghausen Crusaders in der laufenden Saison statt.

Dabei musste man sich deutlich mit 0-48 dem Landsberg X-PRESS geschlagen geben!

Es war ein schwarzer und gebrauchter Tag für die Footballer der Burghausen Crusaders in ihrem letzten Heimspiel im St.Johann Sportpark. Zu Gast für dieses Heimfinale war der Landsberg X-PRESS, der mittlerweile mehr oder weniger zum Angstgegner der Burghauser mutiert ist, konnte man in den bisherigen neun Partien noch keine einzige für sich entscheiden. Durch seine Sperre nach dem letzten Spiel gegen die München Rangers musste man zudem auf US Quarterback Quarterback Crusaders Football ABC Der Quarterback (QB) ist der Spielgestalter und damit der Kopf der Offense. Er muss den nächsten Spielzug, der vom Trainer angegeben oder (heutzutage seltener) vom Quarterback selbst festgelegt wurde, seinem Team vermitteln und ihn dann umsetzen. Noch vor und auch während der Ausführung muss ein guter Quarterback in der Lage sein, den geplanten Spielzug an die Gegebenheiten und die Reaktionen der gegnerischen Defense anzupassen und die beste ihm zur Verfügung stehende Option auswählen. Noah Suszckiewicz verzichten. Head Coach Head Coach Crusaders Football ABC Cheftrainer eines Football Teams. Er ist für die sportliche Ausrichtung des Teams verantwortlich. Francesco Lanzani Francesco Lanzani Seniors Profil >> CoachHead Coach, Offensive Coordinator  setzte zudem sechs Spieler aus der U19 ein, die kommende Saison für die Herren auflaufen und somit schon einmal etwas Regionalliga Luft schnuppern durften.

Sowohl für die Crusaders als auch für den X-PRESS war die Partie in Bezug auf die Tabelle irrelevant, beide Teams haben seit vergangener Woche mit dem Auf- oder Abstieg nichts mehr zu tun.

Das Spiel startete aus Sicht der Crusaders positiv, man konnte die Landsberger gleich im ersten Drive Drive Crusaders Football ABC Ein Drive ist die Summe aller Spielzüge (Plays) einer Offense, ohne dass das Ballrecht dabei wechselt. Ein Drive beginnt mit einem First Down und findet sein Ende mit einem Score (Touchdown, Fieldgoal, Safety), einem Turnover (Interception, Fumble, Turnover on Downs), oder einem Punt. stoppen und wollte mit dem eigenen Drive punkten. Doch die Landsberger Defensive zeigte, dass sie in ihrem letzten Saisonspiel gewillt ist, noch einmal alles zu geben. Ohne viel Raumgewinn konnte man die Crusaders zur Ballabgabe zwingen, nur um dann in der eigenen Offensive ordentlich Gas zu geben. So stand es nach dem ersten Viertel 0-14 aus Burghauser Sicht.

Auch im zweiten Viertel änderte sich nicht viel am Bild, während die Burghauser Offensive sich durchweg an der Landsberger Defensive die Zähne ausbiss und sich mit Fouls der eigenen Chancen beraubte, spulte die Offensive der Gäste ihr Programm souverän ab. Zur Halbzeit lagen die Burghausen Crusaders somit bereits mit 0-28 in Rückstand.

Das dritte Viertel wirkte ebenfalls wie ein Deja-vu der beiden vorherigen, lediglich der einsetzende Regen sowie ein verschossener Extrapunkt der Landsberger sorgten für eine kleine Änderung, mit einem 0-41 ging es in den letzten Spielabschnitt.

Hier ließen es die Landsberger etwas ruhiger angehen, schickten ihren Ersatzquarterback aufs Feld und kamen vermehrt über das Laufspiel. Doch auch dieses bekam man nur schlecht in den Griff. Kurz vor Ende der Partie kamen die Crusaders noch einmal nahe an die Endzone Endzone Crusaders Football ABC Die Endzone befindet sich an beiden Spielfeldenden und wird durch die Goalline vom restlichen Spielfeld abgetrennt. Sie ist 10 Yard lang und wird durch die Endline begrenzt. Am Ende der Endzone steht das Tor. Um einen Touchdown zu erzielen, muss der Football entweder in die Endzone getragen oder gepasst werden. Es reicht auch, wenn der Ball nur kurz über die Goalline gehalten wird. der Landsberger, erneut waren es aber eigene Fehler und Unaufmerksamkeiten sowie Fouls, die dazu führten, dass man sich knapp 1 Yard vor der Endzone ohne eigene Punkte mit 0-48 geschlagen geben mussten.

Nach der Partie zeichnete Head Coach Head Coach Crusaders Football ABC Cheftrainer eines Football Teams. Er ist für die sportliche Ausrichtung des Teams verantwortlich. Lanzani noch die MVPs, die wertvollsten Spieler der Saison, aus und gab vor dem letzten Saisonspiel gegen die Munich Cowboys II am kommenden Samstag, bereits einen kurzen Rückblick auf die Saison: „Wir sind vielversprechend in die Saison gestartet, mussten dann aber viele Verletzungen hinnehmen. Ich bin aber trotz der Saisonbilanz sehr stolz auf mein Team, das zu jeder Zeit gekämpft und nie aufgegeben hat und stets für die Verletzten eingesprungen ist. Als Coach sind Siege mein tägliches Brot, diese Saison habe ich sehr wenig gegessen, wenn man das so sagen möchte, aber das wollen und werden wir nächste Saison wieder ändern. Ich möchte mich bei allen bedanken, die uns über diese schwierige Saison hinweg unterstützt haben und hoffe, dass kommenden Samstag noch einige den Weg nach München ins Dantestadion finden, um uns im letzten Saisonspiel nochmals zu unterstützen.“

Dieses letzte Saisonspiel findet am Samstag, 10.08.2019, ab 15 Uhr im Dantestadion München statt.


Florian Weber