i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00

Vergangenen Samstag fand die Weihnachtsfeier der Burghausen Crusaders im Gasthaus Isensee in Winhöring statt!

Bei gemütlicher und familiärer Stimmung ließ man das vergangene Jahr Revue passieren.

Traditionell endet das Jahr der Burghausen Crusaders mit der Weihnachtsfeier, so auch dieses Jahr! Geladen hatte die Abteilungsleitung Karo Hausperger, zahlreiche Mitglieder der Crusaders kamen dieser Einladung nach.

Neben der Rede von Karo Hausperger, welche sich im Namen der gesamten Football Abteilung noch einmal sehr herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern bedankte, hielt auch der scheidende Head Coach Head Coach Crusaders Football ABC Cheftrainer eines Football Teams. Er ist für die sportliche Ausrichtung des Teams verantwortlich. Andreas Englbrecht #18 | Andreas Englbrecht Seniors Profil >> DefenseLB  eine Abschlussrede, in welcher er sich auch kritisch zur vergangenen Saison äußerte. Dennoch wolle man zukünftig “wieder voll angreifen”. Am Ende seiner Rede präsentierte Englbrecht noch seinen Nachfolger Francesco Lanzani

Nach ersten Grußworten des neuen Head Coaches gab es bereits eine kleine Einstimmung auf die neue Saison, ehe die Feierlichkeiten beginnen konnten.

Die Burghausen Crusaders möchten sich recht herzlich bei der Familie Schatz, insbesondere bei Anton Schatz, dem Inhaber des Gasthofs Isensee, für die wunderbare und sehr schmackhafte Bewirtung bedanken, wir waren mit Sicherheit nicht das letzte Mal im Gasthof Isensee!

Die Burghausen Crusaders wünschen allen Spielern, ehrenamtlichen Helfern, Partnern, Freunden und Förderern eine besinnliche, frohe, gesegnete und geruhsame Weihnachtszeit und wünschen jetzt schon einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2019!


Florian Weber