i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading i'm only preloading
Crusaders Logo
Crusaders Logo
U15 Turnier - Cowboys
München
24.09.1600:00
U15 Turnier - Rangers
München
09.10.1600:00
U15 Turnier - Bulls
Erding
22.10.1600:00
Auswärtsspiel
Landsberg X-PRESS
28.07.1817:00
Auswärtsspiel
Neu Ulm Spartans
04.08.1816:00

Kommenden Sonntag, 17.06.2018, steht für die Crusaders das vorletzte Heimspiel der laufenden Saison statt!

Das Rückspiel des Ostbayernderby gegen die Passau Pirates dürfte dabei eines der wichtigsten Spiele der aktuellen Saison werden!

Nach dem verkorksten Heimspiel zum 150jährigen Jubiläum des TV 1868 Burghausen gegen die Würzburg Panthers wollen die Burghausen Crusaders Wiedergutmachung. Im Rückspiel des Ostbayernderby gegen die Passau Pirates soll deshalb im fünften Heimspiel der zweite Sieg her!

Das Spiel an sich ist dafür wie geschaffen, bietet es zahlreiche Brisanz! Da wäre zum einen die Tatsache, dass die Crusaders das Hinspiel in Passau knapp und in letzter Sekunde mit 42-47 für sich entscheiden konnten, die Pirates werden also durchaus motiviert sein, diese Niederlage wettzumachen und das Rückspiel für sich zu entscheiden!

Zum anderen bietet das Duell auch sportlich ordentlich Zündstoff, denn die Passauer sind aktuell noch ohne Sieg und teilen sich mit den Neu Ulm Spartans den Abstiegsplatz der Regionalliga Süd, mit einem Sieg könnten sie sich einen entscheidenden Vorteil im Abstiegskampf verschaffen, wenn man bedenkt, dass die Neu Ulmer in Burghausen verloren haben!

Auch aus Burghauser Sicht ist ein Sieg absolut notwendig, denn mit einem solchen könnte man sich den Klassenerhalt bereits im allerersten Rückrundenspiel vorzeitig sichern – die Passauer und Neu Ulmer müssen schließlich noch sowohl das Hin- als auch das Rückspiel gegeneinander bestreiten und nehmen sich dadurch gegenseitig die Punkte. Blickt man auf die restlichen Spiele der Crusaders, so wird man schnell feststellen, dass in 4/5 Restspielen die Top 3 der Liga warten, eine Punkteausbeute scheint hier wesentlich schwerer als gegen die Pirates –  heißt konkret, verliert man am Sonntag, steckt man plötzlich wieder drin im Abstiegsrennen!

Es ist also einiges geboten, wenn am Sonntag um 16 Uhr der Kickoff Kickoff Crusaders Football ABC Ein Kickoff erfolgt zu Beginn jeder Halbzeit und nach jedem Touchdown. Dabei wird der Ball von der eigenen 35 Yard Line, durch den Kicker in Richtung des Gegners befördert. Geht der Ball durch die gegnerische Endzone, oder wird der Ball in der Endzone gedowned, dann ist es ein Touchback. Nach einem Touchback beginnt die Offense an der eigenen 20 Yard Linie. Gibt es einen Kickoff-Return, dann beginnt die Offense an der Stelle, wo der Returner gestoppt wird. Erreicht der Returner die Endzone des kickenden Teams, dann zählt das als Touchdown. Man spricht von einem Kickoff Return-Touchdown. erfolgt!


Florian Weber